Predigt zum Lichtobjekt „Lichtinfusion” von Christian Maas (Symbolpredigt) 15. Februar 2009

Liebe Gemeinde,infusion
was Sie auf dem Foto in ihren Händen halten, ist Gebrauchskunst. Dieses Kunstobjekt kann man für knapp 500 Euro kaufen. Ein Stativ mit Infusionsflaschen, wie wir es aus dem Krankenhaus kennen. Nur  schwappt nicht irgendein Medikament oder eine Nährlösung in den Flaschen, sondern es leuchten vier Glühbirnen darin.
„Lichtinfusion” hat der Künstler Christian Maas diese Lampe genannt. Lichtinfusion – der Name hat mich nachdenklich gemacht. ich will weiterlesen

Predigt: Licht ist mehr als das Fehlen von Dunkelheit (Johannes 8,12) 5. September 2004, Taufe von Lars

Liebe Familie N.N., liebe Taufgemeinde

Wir sehnen uns nach Licht

kennen Sie den Grottenolm? – Im Urlaub haben wir ihn kennen gelernt. Nicht jetzt, sondern schon vor 2 Jahren.
In einer Höhle im Harz haben wir eine Führung mitgemacht und tief unten in dieser Höhle waren in einem kleinen Tümpel ein knappes Dutzend Grottenolme.
Sie sehen tatsächlich so komisch aus, wie sie heißen: Wie gebleichte Salamander ohne Augen.
Ja … sie haben keine Augen! Diese seltsamen Tiere leben in absoluter Dunkelheit. – das ist ein Leben! ich will weiterlesen