• Werbung

Radioandachten auf Charivari 98,5 im April/Mai 2015

Kleiner TIPP am Rande: Wenn sie diese Radioandachten als einzelne Podcast-Episoden (die jeweils im Abstand von 3-7 Tagen erscheinen) abonnieren möchten, dann schauen sie hier vorbei. Radioandachtenwelt.

Montag: Welt-Design-Tag

Guten Morgen zum  „Welttag des Designs“! Seit 10 Jahren gibt es den nun schon.
Design … da denk man an Designer-Lampen, Designer-Mode …. oft genug verbinde ich damit: Dinge, die irgendwie beeindruckend aussehen, aber letztlich überflüssig und viel teuer sind. Aber beim Design gehts  eigentlich im Grunde um das Gegenteil: Ein guter Designer gestaltet die Form- und Farbgebung eines Produktes so, dass es seinen Zweck ideal erfüllt, dass man schon vom Ansehen her erkennt, wie es funktioniert und man es gerne nutzt – dass alles eben passt! – Dann hat Design funktioniert. ich will weiterlesen

Weihnachtsgeschichte für Geocacher: Event im Stall

christmascoinEine kleine Krippenszene zur Heiligen Nacht. Die Audioversion findet ihr als Türchen Nummer 16 im Dosenadvent.

  • Warnhinweis:
    Diese Weihnachtsgeschichte ist wirklich nur für Geocacher gedacht! Insbesondere für solche mit Event-Erfahrung.  Allen Anderen wird trotz aller Mühe und Imaginationskraft der Großteil der Bilder und Anspielungen verborgen bleiben.

Gerade noch hatte er es geschafft, den Kopf einzuziehen, um nicht an den tief durchhängenden Türbalken zu stoßen. Balthasar betrat den Raum und blickte suchend im dunklen Stall umher.

Ein Dutzend Männer Männer war  eifrig im Gespräch vertieft, manche hatten einen Becher Schafsmilch in der Hand. An der Wand auf einem Schemel stand eine kleine Öllampe, die den Raum in warmes Licht tauchte. ich will weiterlesen

Predigt: Der Pfarrer geht – Ein Turnschuh, eine Cachedose und ein Kreuz (Symbolpredigt) 24. Juli 2011

   abschied0Predigt zu meiner offiziellen Verabschiedung aus Gollhofen:
“Ein Turnschuh, eine Cachedose und ein Kreuz.”

 

Der Turnschuh

Als erstes ist Ihnen auf der Einladung, sicherlich  der Schuh aufgefallen. Mein aktueller Lauschuh „Mizuno Wave Inspire 4″ grade mal 470 Kilometer auf der Uhr. Dieser Laufschuh steht für Bewegung, für „nicht auf der Stelle stehen”.
Das ist und bleibt für Kirche immer eine Herausforderung.
Wer fast 2000 Jahre als Gemeinschaft existiert,
wer seit 250 Jahren die gleiche Möblierung in der Kirche hat
wer seit 530 Wochen den gleichen Pfarrer auf der Kanzel sieht …
… der steht in der Gefahr alles was ist, den Status quo, für das Richtige und einzig Wahre zu halten und jede Form der Veränderung und Bewegung als Bedrohung anzusehen. ich will weiterlesen

Geocaching-Songs der TravelBugs jetzt mit coolem Video

Eingentlich kennt man in Deutschland nur die Dosenfischer aus Schwerin als vom Cachen singende Geocacher.

In den USA haben im letzten Jahr The Travel Bugs eine CD herausgebracht, die wirklich hörenswert ist. Musikalisch ist sie weit gespannt zwischen Country, Reggae und Rock. Dabei enorm einfallsreich sowoh stilistisch als auch textlich.

  • Da gibts lyrisch den sehnsuchtsvollen Traum vom „geogirl“.
  • Der Hit ist für mich die Country-Moritat “ The Lost Cache of Forgotten Gulch“ einfach cooool!
  • Und natürlich darf nicht der FTF-Jäger in „first to find“ fehlen, der hier wunderbar karikiert wird.

Seit gestern hat Steve Weeks ein Video zum ebenfalls wunderbaren Lied „To whom it may concern“ auf youtube eingestellt.  Der besorgte „Mug L. Guy“ (sprich das mal laut aus!) wundert sich über die seltsamen Menschen, die mit merkwürdigen Geräten vertsteckte Dosen suchen und geheime Botschaften austauschen.

Die Lieder kann man auch auf Amazon vorhören bzw. herunterladen: Found It!

Hier das Video: