• Werbung

Liedpredigt: Die Gott lieben, werden sein wie die Sonne, 31. Juli 2016

Daansba_juli16s Lied „Die Gott lieben, werden sein wie die Sonne“ von Peter Strauch gehört nicht zu den allerbekanntesten. Es findet sind im „Liederheft für die Gemeinde“ als Nr 059. Noten gibt es beim Verlag SCM zum Download .

Liebe Gemeinde,
“Die Gott lieben, werden sein wie die Sonne, die aufgeht in ihrer Pracht”, zwei Verse dieses eher unbekannten Liedes haben wir gerade gesungen. Mal wieder so ein modernes Lied. Wobei “modern” ja auch relativ ist: Es ist inzwischen 35 Jahre alt und stammt von Peter Strauch, der auch das viel bekanntere “Herr, wir bitten: Komm und segne uns” geschrieben hat.

Ein bisschen ist das auf dem ersten Blick ein Lied wie Kraut und Rüben. Denn da ist vieles sehr ungewöhnlich zusammengemischt:
Die Gott lieben, werden sein wie die Sonne, die aufgeht in ihrer Pracht – der Refrain klingt fröhlich und hell … aber dann kommts dicke:
Die Dunkelheit verbirgt das Licht, von Tränen und Feindschaft, von Krieg, Terror und Schmerzen ist die Rede, und eine Zeile später lässt das Lied schon wieder die Sonne aufgehen und spricht von der Nähe Gottes. Und dieses Ineinander haben wir in jedem Vers. ich will weiterlesen