• Werbung

Dose an den Baum genagelt

Die buchstäblich an den Baum genagelte Cachedose sorgt nicht nur im Geoclub regelmäßig für hitzige Diskussionen.

Nein – ich werde den Osterfrieden nicht durch eine neue Theorie gefährden. Aber diese formschöne sinnfrei an die Borke genietete Dose möchte ich euch nicht vorenthalten. Offenbar stammt sie noch aus einer Zeit, in der man nicht mal wusste, wie man Geocaching schreibt.
Übrigens: Der Fichte gehts nicht schlechter als ihren Nachbarn.
image

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.