• Werbung

Mein neuer Oster-Geocoin

Da muss man einfach schwach werden: Ein neuer Oster-Geocoin ist erschienen.
Und diesmal nicht mit den üblichen Häschen und Eiern, sondern mit dem worum es an Ostern geht: Kreuz und Auferstehung!

So habe ich mir zum Fest die XLE-Ausgabe gegönnt:  Nur 75 Expemlare wurden hergestellt (inzwischen natürlich vergriffen). Die XLE ist in Gold mit poliertem Silber (Hintergrund der Kreuzigungsszene) aufgelegt. Wirklich ein gelungener Coin. Die Kreuzigungsszene hat sogar am Fuß des Kreuzes einen erkennbaren Adamsschädel. Klasse.
Die Rückseite (mit Trackingnummer) hat dann die Auferstehung sehr schön umgesetzt.

Ich wünsche allen Lesern des Blogs ein frohes Osterfest!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.