• Werbung

Meine Heldin des Tages: Unsere dienstälteste Energiesparlampe – Strom für 9000 km gespart!

20161104_140559Heute durften wir sie in den verdienten Ruhestand verabschieden: Unsere dienstälteste Energiesparlampe unseres Pfarrhauses. Seit 15 Jahren hängt sie über dem Esszimmertisch und ist entsprechend oft im Einsatz. Ihre Kollegin im Lampenschirm daneben hatte vor einem Jahr die Segel gestrichen.
Vor 15 Jahren war die Entscheidung für die damals recht kostspielige Birnen eher so eine good-will-Geschichte: Aber nun hab ich mich doch mal hinter den Taschenrechner geklemmt und mit zunehmender Begeisterung festgestellt:

Das gute Stück war unterm Strich etwa 27.000 Stunden im Einsatz.
Im Vergleich zu einer normalen 60-Watt-Birne hat sie in dieser Zeit 1323 kWh Energie gespart.
Beim aktuellen Strompreis komme ich da auf etwa 340 Euro Stromkostenersparnis.
Wenn ich den normalen Energiemix meines Stromversorgers ansehe, wären damit 558 KG CO² gespart worden.
Nur mal so am Rande, weil wir alle so automobil denken:
Die gesparte Energie entspricht 120 Litern Benzin.
Und mit einem Elektroauto könnte ich mit den 1323 kWh wohl 9000 Kilometer weit fahren.

Also: Hut ab vor diesem kleinen Stückchen Elektronik! Kleinvieh macht auch Mist; vor allem, wenn man ihn 15 Jahre lang sammelt.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.